Recommendation im Eigenbau, nicht nur für Magento

veröffentlicht in Consulting,Software Engineering am 16. Jun. 2014 Tags: , ,

Ist der Shop einmal aufgesetzt, fragt sich jeder Shopbetreiber wie man den Umsatz steigern könnte. Dafür gibt es viele Ansatzpunkte. Zum einen könnten durch mehr Werbung mehr Besucher auf die Shopseite gelenkt werden und zum anderen könnte durch eine Optimierung des Shops die Konversionsrate gesteigert werden. Es geht also darum, aus Besuchern Kunden zu machen. Diese beiden Ansatzpunkte sind Prozesse, die jeder Shopbetreiber beherrschen sollte, wenn er seinen Shop voranbringen will.

Ein weiterer Ansatzpunkt, ja sogar die Königsdisziplin, ist den bestehenden Kunden noch zu optimieren, um z.B. den Warenkorbwert zu steigern. Hierbei bietet sich Recommendation-Engine an. Dem Kunden werden so Cross- und Upselling Funktionen zur Verfügung gestellt. Oder wie man das von den großen Portalen kennt: „Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:“

Bei Magento kann man Cross- und Upselling für Produkte manuell konfigurieren, was in größeren Shops nicht handelbar wäre. Meist wird dann zu bestehenden Modulen aus Magento-Connect gegriffen. Alternativ fällt die Funktion auch in einem Suchprojekt ab. Beide Lösungen aber haben den Nachteil, dass sie die Informationen über die Produkte und über das Kaufverhalten der Kunden nur oberflächlich verwenden.

recommendation

In Zusammenarbeit mit dem Kunden haben wir deshalb ein eigenes Recommendation für Magento entwickelt. Wir verfügen über das mathematische Know-How um dieses Problem fundiert angehen zu können und der Kunde bringt das Wissen über sein Produkt mit ein. Diese Kombination führt zu einem optimalen Ergebnis. Durch die Steigerung des Umsatzes finanziert sich diese Maßnahme von alleine.

Falls Sie auch ein für Sie optimiertes Produktempfehlungsmodul benötigen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +49 (0)4105 5615699 oder per Mail an info@initos.com.

Über Markus Schneider

Als Analytiker und Informatiker ist Markus Schneider Experte für Shop- und ERP-Systeme. Dabei setzt er sein fundiertes Wissen insbesondere im Bereich der Open Source Software ein und kann verschiedene
Anwendungssysteme, z.B. Oxid eSales, OTRS, und Solr Suche, darin integrieren. Auch mit der Onlineshopsoftware Magento kennt sich Herr Schneider bestens aus. Zudem greift er auf gesammelte Erfahrungen unterschiedlicher Systeme wie Sage, SAP und speziell OpenERP / Odoo zurück.

Kommentare deaktiviert für Recommendation im Eigenbau, nicht nur für Magento

Kommentare sind gesperrt.