Magento – Ratings abhängig vom Attributeset

veröffentlicht in Software Engineering am 25. Okt. 2011 Tags:

Wenn man in Magento seine Produkte in verschiedene Attributesets verteilt hat, dann stellt sich die Frage beim Ermitteln von Kundenbewertungen, ob der Kunde vielleicht unterschiedliche Bewertungskriterien für die Produkte haben möchte.

Ein Beispiel wäre, wenn man Zubehör und dem eigentlichen Produkt jeweils unterschiedliche Kriterien zuordnen will.

Dabei reicht eine einfache Änderung im Template aus:

<?php 
    $product = $this->getProduct();
    $attributeSetModel = Mage::getModel("eav/entity_attribute_set");
    $attributeSetModel->load($product->getAttributeSetId());
    $attributeSetName  = $attributeSetModel->getAttributeSetName();
    foreach ($this->getRatings() as $_rating): ?>
        <?php 
	// Wenn kein Zubehör, dann kein Zubehör anzeigen
        if( strpos($_rating->getRatingCode(),"Zubehör") !== false && 0 != strcmp($attributeSetName, 'Zubehoer') ){
              continue; 
        }
        // Wenn Zubehör, dann nur Zubehör anzeigen
        if( strpos($_rating->getRatingCode(),"Zubehör") === false && 0 == strcmp($attributeSetName, 'Zubehoer') ){
              continue; 
        }
        ?>

Diese Änderung nimmt man in Advancereview/review/form.phtml seines Templates vor.

Über Markus Schneider

Als Analytiker und Informatiker ist Markus Schneider Experte für Shop- und ERP-Systeme. Dabei setzt er sein fundiertes Wissen insbesondere im Bereich der Open Source Software ein und kann verschiedene
Anwendungssysteme, z.B. Oxid eSales, OTRS, und Solr Suche, darin integrieren. Auch mit der Onlineshopsoftware Magento kennt sich Herr Schneider bestens aus. Zudem greift er auf gesammelte Erfahrungen unterschiedlicher Systeme wie Sage, SAP und speziell OpenERP zurück.

Kommentare deaktiviert

Kommentare sind gesperrt.