Plugin: „Seminar für Joomla“ heiratet jEvent

veröffentlicht in Consulting,Software Engineering am 2. Nov. 2009 Tags: , , ,

Das Plugin Seminar für Joomla ist eine schicke Sache, leider bringt es kein Kalenderübersicht mit sich. Auf der anderen Seite gibt es dafür tolle Plugins, die einen tollen Kalender liefern. Eins davon ist jEvents. Eine Möglichkeit wäre es jetzt alle Termine zu übertragen, aber das ist natürlich aufwendig und macht kein Spaß, jeden Termin neu einzutragen. Ausserdem kann man dann nicht die Registrierungsfunktion von Seminar für Joomla benutzen.

Deshalb haben wir jEvents so modifiziert, dass es auch die Einträge von Seminar für Joomla anzeigt.

/components/com_jevents/controllers/icalrepeat.php

		if($evid < 0){
			$this->setRedirect( 'index.php?option=com_seminar&task=3&cid=1&amp;dateid='.($evid*-1) );
			return;
		}

/components/com_jevents/libraries/dbmodel.php

		$first = $this->_cachedlistIcalEvents($query, $langtag);
		$query ="SELECT id as eventid, id as eventdetail_id,  ( id * -1) as rp_id, shortdesc as description, place as location,title as summary, begin as startrepeat, end as endrepeat, publisher as created_by, 'http://initos.com/' as url
 , YEAR(begin) as yup, MONTH(begin ) as mup, DAYOFMONTH(begin ) as dup , YEAR(end ) as ydn, MONTH(end ) as mdn, DAYOFMONTH(end ) as ddn , HOUR(begin) as hup, MINUTE(begin ) as minup, SECOND(begin ) as sup , HOUR(end ) as hdn, MINUTE(end) as mindn, SECOND(end) as sdn
FROM #__seminar j LIMIT 0,1000";
		$second = $this->_cachedlistIcalEvents($query, $langtag);
		$first = array_merge($first, $second);
		return $first;

Die Zeilen beziehen sich auf jEvent Version 1.5.1 und getestet wurde das mit „Seminar für Joomla“ 1.29

Über Markus Schneider

Als Analytiker und Informatiker ist Markus Schneider Experte für Shop- und ERP-Systeme. Dabei setzt er sein fundiertes Wissen insbesondere im Bereich der Open Source Software ein und kann verschiedene
Anwendungssysteme, z.B. Oxid eSales, OTRS, und Solr Suche, darin integrieren. Auch mit der Onlineshopsoftware Magento kennt sich Herr Schneider bestens aus. Zudem greift er auf gesammelte Erfahrungen unterschiedlicher Systeme wie Sage, SAP und speziell OpenERP / Odoo zurück.

3 Kommentare zu 'Plugin: „Seminar für Joomla“ heiratet jEvent'

Kommentare als RSS

  1. Andre sagt,

    am 16. Jul. 2011

    Interessante Alternative zu kostenpflichtigen Plugins von JEvents.

    Leider habe ich mit der Implementierung so meine Probleme, möglicherweise sind die Zeilen auch nicht mehr mit meinen aktuellen Versionen von JEvents (155f_b1887) und Seminar (1.3.0) kompatibel.

    Welche Zeilen müssen denn in den betreffenden Dateien ersetzt werden bzw. an welcher Stelle muss der Code eingefügt werden?

  2. schneider sagt,

    am 18. Jul. 2011

    Der Blogbeitrag ist bewusst so kurz gehalten, weil das nur ein kleiner netter Hack ist und wir nicht jede Version unterstützen wollen. Vom Prinzip müsste das gleich funktionieren, beim Auslesen der Datensätze ein zusätzliches SQL-Statment hinzufügen mit negativen IDs und beim öffnen auf das andere Modul redirecten.

  3. John sagt,

    am 6. Jun. 2012

    Hi, I have Seminar 1.30 and jEvents 2.1.20 installed in my Joomla website. Do I have to replace the code in icalrepeat.php and dbmodel.php. If yes in which lines? Or do I have to add some new code?

    Please let me know.