Joomla: Border bei leeren Tabellenzellen im IE

veröffentlicht in Consulting,Software Engineering am 24. Jul. 2009 Tags: , ,

Die CSS Eigenschaft empty-cellls ist ab CSS 2.1 spezifiziert. Der Internet Explorer interpretiert sie leider nicht und ignoriert sie stillschweigend. Dies hat zur Folge, das leere Tabellenzellen keinen Rahmen besitzen. Ab und zu möchte man, vor allem zur Erhöhung der Leserlichkeit, das der Rahmen auch bei leeren Zellen angezeigt wird.

Nun gibt es dafür mehre Möglichkeiten. So kann man in jede leere Zelle ein   (kodiertes Leerzeichen) einfügen. Das ist natürlich sehr aufwendig und macht bedeutet manuelle Arbeit. Es existiert auch im Netz JavaScript-Code der das automatisch erledigt. Da dies auf der Client-Seite geschieht ist es eine suboptimale Lösung. Wir bieten deshalb eine dritte Möglichkeit an: Ein Joomla Plugin. Es basiert auf Regular-Expressions, die die Arbeit erledigen. Der Download existiert hier:

ieTableFix – Joomla PlugIn

Einfach installieren, aktivieren und das Problem löst sich in Luft auf.

Über Markus Schneider

Als Analytiker und Informatiker ist Markus Schneider Experte für Shop- und ERP-Systeme. Dabei setzt er sein fundiertes Wissen insbesondere im Bereich der Open Source Software ein und kann verschiedene
Anwendungssysteme, z.B. Oxid eSales, OTRS, und Solr Suche, darin integrieren. Auch mit der Onlineshopsoftware Magento kennt sich Herr Schneider bestens aus. Zudem greift er auf gesammelte Erfahrungen unterschiedlicher Systeme wie Sage, SAP und speziell OpenERP zurück.

Kommentare deaktiviert

Kommentare sind gesperrt.